Vorbau Rollladen

Das Modell V6

Technische Details Vorbau-Rollladen V6

Mit dem Vorbau-Rollladen V6 können durch die stranggepressten Aluminiumteile und die Vielzahl an Sonderausstattungen auch technisch aufwendige Einbausituationen gelöst werden.

STECKBRIEF

max. Breite:3500 mm
max. Höhe:3500 mm
max. Fläche:10,0 m²
Kastengrößen:12,5; 14,5; 16,5; 18,5; 20,5
AntriebeSchnur, Gurt, Kurbel, Motor mit Drehmomentabschaltung; optional Funkmotor, Motor mit Nothandkurbel
Sonderausstattung:Aussteller, WAREMA Visio®, Sicherheitspaket, komfortable Steuerungsmöglichkeiten
Farben Aluminiumteile:

hochwertige Pulverbeschichtung nach RAL-Classic-Farbkarte (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben) sowie die DB-Farben 701, 702, 703 und weitere Farben gemäß dem WAREMA Standard-Farbfächer. Zusätzlich 8 Strukturfarben gemäß WAREMA Farb-Spezifikation; auf Wunsch auch C0-eloxiert.

DETAILS

1

Kasten

Kasten stranggepresst in 5 Kastengrößen. Kastenformen Eckig, Rund, Quadratisch oder Putz. Dreiseitig geschlossen bis max. 3000 mm Breite, vierseitig geschlossen bis max. 6000 mm Breite. Seitenteile aus Aluminium-Druckguss. Als Links- oder Rechtsroller lieferbar. Zum Öffnen der Revisionsblende bei Kastenform Putz sind Putzstücke 12 mm standardmäßig enthalten.

2

Revisionsblende

Revisionsblende stranggepresst.

3

Führungsschienen

Führungsschienen, stranggepresst, mit Keder aus Kunststoff (Bürstenkeder optional).

4

Rollladenpanzer

Aluminiumprofile A 36, A 44, A 53, Kunststoffprofile K 36 und V 36 (jedes 5. Profil ist aus Aluminium). Farben gemäß Farbkarte für WAREMA Rollladenprofile.

5

Dreikant-Design-Endschiene

Dreikant-Design-Endschiene, stranggepresst; optional flache Endschiene möglich.

Insektenschutz-Rollo oder -Drehrahmen

optional als Zusatz möglich