Abdunkelungs-Raffstoren

Im speziellen Lamellendesign

Technische Details Abdunkelungs-Raffstoren

Abdunkelungs-Raffstoren sind durch das spezielle Lamellendesign besonders für das Abdunkeln von Räumen geeignet. Durch den Kunststoffkeder in der Lamellenvorderkante werden Klappergeräusche vermieden und der Lichteinfall bei geschlossenen Lamellen reduziert. Durch die besonders stabilen Lamellen sind diese Raffstoren auch bei Wind länger einsatzfähig.

Besonders im Schlafbereich und überall dort wo Lichteinfall als störend empfunden werden kann, sind Abdunkelungs-Raffstoren bestens geeignet.

Die üblichen Funktionen eines Raffstores wie z. B. Tageslichtlenkung, bleiben auch mit unseren Abdunkelungs-Raffstoren erhalten.

STECKBRIEF

min. Breite (mm):450-600
max. Breite (mm):4500
max. Höhe (mm):4300
Fläche (m²):9–15
Lamellenbreite (mm):73/93
AntriebeMotor oder Kurbel
Typenbezeichnungen:

C/E 73/93/90 A6
C/E 90 A5 (mit Lichtschlitzabdeckung)

DETAILS

1

Blende

in verschiedenen Formen, gekantet, pulverbeschichtet.

2

Lamellen

Abdunkelungslamellen 73 mm und 93 mm, 90er wellenförmige Lamelle (93 mm),  an der Lamellenvorderkante mit Keder.

3

Führungsschienen

stranggepresst, pulverbeschichtet, gewährleisten den einwandfreien Lauf der Lamellen. Zur Geräuschdämmung sind schwarze Kunststoffkeder eingezogen.

4

Unterschiene

aus stranggepresstem Aluminium, pulverbeschichtet, mit aufgeschobener Lamelle als formgleicher unterer Abschluss.

Motor

Wartungsfreier 230V-Mittelmotor, Schutzart IP 54, mit einstellbaren oberen und unteren Endschaltern.

Oberflächenbehandlung

Für die pulverbeschichteten Aluminiumteile (außer Lamellen) gilt die RAL-Classic-Farbkarte. Die Farben DB 701, 702 und 703, acht Strukturfarben gemäß WAREMA Farbkarte sowie eine C0-Eloxierung sind ebenfalls ohne Mehrkosten lieferbar. Tarnfarben und Leuchtfarben sind ausgeschlossen.